Aktuelles

Gute Wünsche zum neuen Jahr

Mit einem nachdenklichen Gedicht von Peter Rosegger grüßen wir Sie herzlich zum Jahreswechsel.  Wir wünschen Ihnen Erfolg, Energie und Lebensfreude. Vor allem aber:  Bleiben oder werden Sie gesund!

Peter Rosegger
Gedicht zum Neuen Jahr

Ein bißchen mehr Friede und weniger Streit,
Ein bißchen mehr Güte und weniger Neid,
Ein bißchen mehr Liebe und weniger Haß,
Ein bißchen mehr Wahrheit - das wäre doch was!

Statt so viel Unrast ein bißchen mehr Ruh',
Statt immer nur Ich ein bißchen mehr Du,
Statt Angst und Hemmung ein bißchen mehr Mut
Und Kraft zum Handeln  - das wäre gut!

Kein Trübsal und Dunkel, ein bißchen mehr Licht,
Kein quälend Verlangen, ein bißchen Verzicht,
Und viel mehr Blumen, solange es geht,
Nicht erst auf Gräbern  - da blüh'n sie zu spät!