Medizin, Pflege & Betreuung

Fort- und Weiterbildung

SAH-Akademie

Fort-und Weiterbildung

Vortrag: "Diagnostik und Therapie psychischer Störungen bei Patienten mit Migrationshintergrund"

Datum: 05.02.2020
Uhrzeit: 15:00-17:00 Uhr
Ort: Fk Bernburg, Haus "Neuendorff"
Referent: Frau Prof. Dr. Schouler-Ocak, Psychiatrische Universitätsklinik der Charite im St. Hedwig-Krankenhaus, Berlin
Anmeldung unter: nicht erforderlich

Personen mit Migrations- und Fluchthintergrund bilden eine sehr heterogene Gruppe, die vielfältigen Belastungs- und Risikofaktoren sowie multiplen anderen Einflussfaktoren je nach Phase des Migrationsprozesses ausgesetzt ist. In der Folge können diese zu einer Beeinträchtigung bis hin zu einer Störung der psychischen Gesundheit führen. Somit ist diese heterogene Gruppe je nach Lebensumwelten im Vergleich zur ein-heimischen Bevölkerung höheren Risiken ausgesetzt, eine psychische Störung zu entwickeln. Um bei der Diagnostik und Behandlung von psychisch kranken Personen mit Migrations- und Fluchthintergrund nach kultursensiblen und den ethischen Prinzipien in der Medizin zu arbeiten, werden interkulturelle Kompetenz und interkulturelle Öffnung empfohlen und anhand praktischer Beispiele erläutert. Der Vortrag wird sich auf diagnostische und therapeutische Herausforderungen und Chancen fokussieren.

Salus gGmbH
Fachklinikum Bernburg

Olga-Benario-Straße 16-18
06406 Bernburg

Datum und Uhrzeit:
am  05.02.2020
15:00 Uhr