Damit es gut geht: Salus

Salus hilft Menschen in besonderen Lebenssituationen. Ob psychische Krisen, Hilfen für Menschen mit Behinderungen, Betreuung im Alter oder Begleitung bei und nach einem Aufenthalt in der forensischen Psychiatrie: Wir engagieren uns für Gesundheit mit einer Vielzahl an psychiatrischen, psychotherapeutischen, neurologischen sowie auch pädagogischen und pflegerischen Leistungen und Angeboten.

Modernes Unternehmen

Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, ist Salus verantwortungsvollem und erfolgreichem unternehmerischen Handeln verpflichtet. Deshalb sorgen wir kontinuierlich dafür, dass unser Leistungsspektrum aktuellen Anforderungen gerecht wird. Als Maßstab zählen dabei nicht nur der fachlich-inhaltliche Fortschritt in Medizin, Pflege, Pädagogik und anderen Bereichen, sondern auch bestmögliche Arbeitsbedingungen, eine effiziente Verwaltung und innovative Versorgungsstrukturen.

Vielfalt ist unsere Stärke

Salus bündelt die Kräfte ganz unterschiedlicher Professionen, Einrichtungen und Versorgungsstrukturen. Das verschafft uns die Flexibilität, den Menschen zu bieten, was sie individuell benötigen – von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter. Im Fachklinikum oder im Heim. In der Tagesklinik oder in der Tagesförderung. In der Arztpraxis oder auch ambulant im vertrauten Zuhause. Unsere Behandlungs- und Betreuungsleistungen orientieren sich dabei an den jeweils höchsten Qualitätskriterien.

In Sachsen-Anhalt für Sie vor Ort

Salus ist eine gemeinnützige Betreibergesellschaft für sozialorientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt. Als landeseigenes Unternehmen sind wir ausschließlich dem Gemeinwohl verpflichtet. Zum Salus-Verbund gehören unterschiedlich spezialisierte Einrichtungen im gesamten Bundesland. Mit über 2.300 Beschäftigten und mit Einrichtungen an 14 Standorten leisten wir Gutes und Wichtiges für unsere Gesellschaft.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit

Als Mitglied im Spitzenverband DER PARITÄTISCHE Sachsen-Anhalt kooperiert Salus eng mit zahlreichen Partnern. In einem starken Verbund arbeiten wir gemeinsam für das Wohlergehen der Menschen, die unsere Unterstützung brauchen. Für sie engagieren wir uns auch mit Information und Aufklärung für Verständnis und Toleranz.

Als Mitglied im Verband kommunaler und landeseigener Krankenhäuser Sachsen-Anhalt e. V. engagieren wir uns dafür, dem öffentlichen Sektor des Gesundheitssystems im Land eine einflussreiche Stimme und Interessenvertretung zu geben. Gemeinsam können wir mehr für die öffentliche Daseinsvorsorge und damit für das Wohl der Patienten tun. Damit es gut geht.

Veröffentlichung gemäß Public Corporate Governance Kodex des Landes Sachsen-Anhalt.