Fort- und Weiterbildung

Demografischer Wandel, technische Entwicklungen, Wertvorstellungen: Unsere Gesellschaft verändert sich permanent – und mit ihr das Aufgabenspektrum von Salus. Zudem eröffnet der rasante medizinische Fortschritt immer wieder neue Behandlungsoptionen.

Arbeiten am Puls der Zeit

Wir bei Salus nutzen diese Entwicklungen als Chance, um unser Leistungsportfolio im Sinne der Patienten und Bewohner stets dem aktuellen Stand anzupassen. Das dafür notwendige Know-how eignen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen von inner- und außerbetrieblichen Qualifikationsmaßnahmen an. Fachkundig beraten und unterstützt werden sie dabei von den Verantwortlichen der Einrichtungen.

In dem Bereich Personalentwicklung wird der Fort- und Weiterbildungsbedarf erhoben und mit konkreten Angeboten unterlegt, um diesen dann zu realisieren, zu evaluieren und „am Puls der Zeit“ weiterzuentwickeln. So kommen neue Erkenntnisse und Methoden schnell in der Praxis an.

Persönliche Weiterentwicklung

Ob fachliche Zusatzqualifikation, Vertiefung vorhandener Kenntnisse oder berufliche Spezialisierung: Im Rahmen der umfassenden Fort- und Weiterbildungsprogramme bei Salus aktualisieren und erweitern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Fachwissen und ihre Fähigkeiten. Diese Einladung zum lebenslangen Lernen trägt dazu bei, dass sich der Einzelne auch persönlich weiterentwickeln und entfalten kann.

Unsere Angebote für Fort- und Weiterbildungen

Wir bieten Fort- und Weiterbildungen in vielen verschiedenen Bereichen an:

  • Einführungsveranstaltungen
  • Fachübergreifende Kompetenzen (Erste Hilfe, Hygiene, Sicherheit, Führungsthemen)
  • Medizin, Pflege & Betreuung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gesundheit & Fitness
  • Computer & EDV

Testimonial_Janja_N.jpg