Referenznummer 10_2021_205

In der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Salzwedel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologen (m/w/d) (Master oder Diplom)
(Teilzeit/30 Wochenstunden, befristet für die Dauer Beschäftigungsverbot/Mutterschutz/Elternzeit)

Unter dem Dach der Salus Altmark Holding gGmbH unterstützen und bestärken wir Menschen in besonderen Lebenssituationen - von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter. Mit den Professionen und Einrichtungen der Altmark-Klinikum GmbH sowie der Salus gGmbH werden verschiedene Kompetenzen und Kräfte gebündelt, die auf unsere Mission einzahlen. An insgesamt 15 Standorten in Sachsen-Anhalt wird mit medizinisch-therapeutischen, pflegerischen, pädagogischen, arbeitsfördernd-integrativen Angeboten ein vielfältiges Leistungsspektrum abgesichert.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung gemäß Vergütungstarifvertrag der Salus gGmbH
  • einen abwechslungsreichen, fachlich und persönlich anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team aus Ärzt*innen, Psycholog*innen, Sozialarbeiter*innen, Ergotherapeut*innen und Logopäd*innen
  • ein gutes soziales Klima in einer modernen Einrichtung

Ihre Aufgaben werden sein:

  • Erhebung von Anamnesen und psychologischen Befunden unter Berücksichtigung familien- und entwicklungspsychologischer Zusammenhänge
  • einzelfallbezogene Behandlung sowie Gruppentherapien
  • Führen von Elterngespräche, Familientherapie, Mehrfamiliengruppen
  • individuelle Therapieplanung
  • Teilnahme an Stationsbesprechungen, Ärzte-, Psychologen- sowie Therapiekonferenzen
  • patientenbezogene Zusammenarbeit mit Schulen, Jugendämtern und Jugendhilfeeinrichtungen und ambulanten Fachärzten und Psychotherapeuten

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Psychologie-Studium mit Master- oder Diplom-Abschluss oder stehen kurz vor dem Abschluss des Masters
  • wünschenswert berufspraktische Erfahrung in der Elternarbeit, Familientherapie, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • therapeutische Ausbildung oder begonnene Weiterbildung in vorzugsweise Verhaltenstherapie oder Systemischer Therapie
  • Interesse an fachlich, konstruktiver Auseinandersetzung sowie Teamfähigkeit und hohe Eigeninitiative

Detaillierte Auskünfte:
Dr. Michaela Poley
Ärztliche Direktorin des Fachklinikum Uchtspringe
Tel.: 039325 702101
Website: www.salus-lsa.de/fachklinikum-uchtspringe

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz­nummer 10_2021_205 bestenfalls per E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de

Mit Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzschutzrichtlinie einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Bewerbungseingänge von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch übersandte Bewerbungen aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurücksenden. Möchten Sie Ihre Unterlagen dennoch zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg


Jetzt bewerben