Referenznummer 30_2021_097

Im Maßregelvollzug Uchtspringe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologen (Diplom- oder Masterabschluss) (m/w/d)
(Teilzeit/32,5 Wochenstunden, befristet)

Sollten Sie eine berufsbegleitende Weiterbildung

  • zum Psychologischen Psychotherapeuten anstreben, können Sie sich bei uns (je nach Ausbildungsinstitut) die praktische Tätigkeit im Umfang von 1800 Std. teilweise oder vollständig anerkennen lassen
  • zum Fachpsychologen für Rechtspsychologie anstreben, können Sie sich Ihre Tätigkeit bei uns als erforderliche berufliche Praxis (Umfang: drei Jahre) anerkennen lassen

Wir bieten Ihnen:

  • eine 38,5 Stundenwoche
  • 30 Tage Urlaubsanspruch, ab dem vollendeten 55. Lebensjahr 32 Tage Urlaub
  • eine Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung gemäß dem Vergütungstarifvertrag der Salus gGmbH
  • Zahlung von Urlaubsgeld, Sondergratifikation und ggf. einer ergebnisorientierten Zuwendung zum Jahresende
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Altersvorsorge

Ihre Aufgaben:

  • Fallmanagement der Ihnen zugewiesenen Patienten, einschließlich der Durchführung von Einzel- und Gruppengesprächen mit verhaltenstherapeutischer und tiefenpsychologischer Ausrichtung
  • Diagnostik, Dokumentation, Begutachtung und prognostische Einschätzung
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Therapiekonzeption
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Supervisionen

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes psychologisches Hochschulstudium
  • Erfahrungen in testdiagnostischen Verfahren sowie in Einzel- und Gruppentherapie
  • Interesse an forensischer und psychotherapeutischer Aufgabenstellung
  • Loyalität, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Engagement sowie Teamfähigkeit

Detaillierte Auskünfte:
Katarina Belz
Koordinatorin des Psychologischen Dienstes
Tel.: 039325 705511
Website: www.salus-lsa.de/forensische-psychiatrie

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz­nummer 30_2021_097 bis zum 30. April 2021 bestenfalls per E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de

Bewerbungseingänge von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg


Jetzt bewerben