Referenznummer 30_2021_108

Im Maßregelvollzug Uchtspringe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei

Pflegehelfer (m/w/d)
(Vollzeit/38,5 Wochenstunden, befristet für Krankheitsvertretung, Mutterschutz und Elternzeit)

Wir bieten Ihnen:

  • eine Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung gemäß Vergütungstarifvertrag der Salus gGmbH
  • einen abwechslungsreichen, fachlich und persönlich anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team aus Ärzt*innen, Psycholog*innen, Sozialarbeiter*innen, Krankenpfleger*innen, Physiotherapeut*innen, Musik- und Ergotherapeut*innen
  • ein gutes soziales Klima in einer modernen Einrichtung

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung des pflegerischen Prozesses
  • Begleitung und Unterstützung der Untergebrachten bei der Gestaltung eines sinnhaften Alltags
  • Motivation der Untergebrachten zur Mitwirkung an den Therapien
  • Gesprächsführung und Beschäftigung mit den Untergebrachten

Ihr Profil:

  • die Bereitschaft zur Arbeit im multiprofessionellen Team und die Fähigkeit, eigene Handlungsweisen zu hinterfragen
  • Kommunikationsfähigkeit, Engagement und Teamfähigkeit
  • soziale Kompetenz, Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft

Detaillierte Auskünfte:
Ulf Feißel
Stellv. Pflegedienstleiter
Tel.: 039325 705059
Website:  www.salus-lsa.de/forensische-psychiatrie

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz­nummer 30_2021_108 bis zum 30. April 2021 bestenfalls per E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de

Bewerbungseingänge von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg


Jetzt bewerben