Referenznummer 60_2019_038

Die Salus Altmark Holding gGmbH - neuwerk
am Standort Uchtspringe

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Vorarbeiter für den Zweckbetrieb Bau/Maler - Fachbereich Bau (m/w/d)

(Vollzeit, unbefristet)

Die Salus Altmark Holding (SAH) ist eine gemeinnützige Trägergesellschaft, die am 1. Januar 2018 an den Start gegangen ist. Unter ihrem Dach sind die Salus gGmbH und die Altmark-Klinikum gGmbH vereint – Unternehmen der öffentlichen Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in denen sich tagtäglich rund 3.360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das körperliche und seelische Wohl von Menschen in Sachsen-Anhalt engagieren. An landesweit 14 Standorten wird mit medizinisch-therapeutischen, pflegerischen, pädagogischen, arbeitsfördernd-integrativen und weiteren Angeboten ein vielfältiges Leistungsspektrum abgesichert.

neuwerk stellt sich meisterlichen Ansprüchen in Handwerk und Dienstleistung verbunden mit dem Bestreben um die berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderungen und sozialen Benachteiligungen.
Zum Zweckbetrieb Bau/Maler gehören die beiden Geschäftsbereiche Bau und Maler/Bodenleger.

Was erwarten wir von Ihnen:
• einen Gesellenabschluss und möglichst mehrjährige Berufserfahrung
• Engagement, Flexibilität, natürliche Autorität und soziale Kompetenz

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Einsatz auf wechselnden Arbeitsorten (Baustellen) - Auswärtstätigkeit
• Unterweisung und Anleitung der unterstellten Fach- und Hilfskräfte
• Mitwirkung bei der Planung, Einrichtung und Auflösung von Baustellen
• Überwachung des gesamten Arbeitsablaufs sowie Arbeits- und Zeitplan
• Termingerechte Bereitstellung von Materialien und Betriebsmittel
• Sicherstellung und Durchsetzung von Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz auf der Baustelle
• Qualitätskontrolle und Beseitigung von etwaigen Mängeln
• Beteiligung an Arbeiten, insbesondere bei schwierigen Tätigkeiten
• Erstellen und Führen von baubegleitenden Abrechnungs- und Dokumentationsunterlagen
• Fachliche Vertretung des Leiters Fachbereich Bau


Wir erwarten Engagement, Flexibilität, natürliche Autorität und soziale Kompetenz. Der Besitz eines Führerscheins zum Lenken von PKW ist erforderlich.


Für Rückfragen steht Ihnen Herrn Frank Bühnemann, Bereichsleiter Handwerksbetriebe, unter 0391-60753-262 gerne zur Verfügung.


Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?
Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 60_2019_038 an uns. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg
bewerbung-sah@sah.info


Weitere Informationen zu neuwerk finden Sie auf der Homepage: www.neuwerk-schafft-gutes.de

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:
Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an bewerbung-sah@sah.info schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.


Jetzt bewerben