Referenznummer 42_2019_204

In der Salus gGmbH I betreuen und pflegen, Eingliederungshilfe

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Standortleiter (m/w/d) für unseren Standort in Magdeburg

(Vollzeit, unbefristet)

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die mit Engagement, Umsicht, Einfühlungsvermögen und wertschätzendem Umgang mit Bewohnern, Mitarbeitern und Gästen der Einrichtung sowie Freude ihre Aufgaben verrichtet.

Die Einrichtung am Standort Magdeburg – unser Wohnheim „St. Georgii II“ ist derzeit eine vollstationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung mit 48 Plätzen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Leitungskompetenzen, Flexibilität, Selbstständigkeit, Innovationsbereitschaft und Eigenverantwortung sowie Kooperationsfähigkeit
  • Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Teamgeist
  • eine entsprechende fachliche Ausbildung mit Erfahrungen in der Betreuung behinderter Menschen
  • die Bereitschaft zur fachlichen Fort- und Weiterbildung im Rahmen der Eingliederungshilfe

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Konzeptfortschreibung bzw. -erstellung und -umsetzung
  • Ausrichtung der Einrichtung an den Anforderungen des Bundesteilhabegesetzes sowie des Bedarfes in der Versorgungslandschaft
  • Verantwortung für die Umsetzung und Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben (WTG, Brandschutz, Datenschutz, Arbeitssicherheit, etc)
  • Personalführung und -leitung incl. bedarfsgerechten Personaleinsatzplanung unter Beachtung der arbeitsrechtlichen Vorgaben
  • Verantwortung für die bedarfsgerechte Betreuung der Menschen
  • Verantwortung für die notwendige Kostensicherung durch z.B. fristgerechte Zuarbeit bezüglich der Antragstellung der Betreuer Kooperation mit gesetzlichen Betreuern, Kostenträgern sowie Interessenvertretern

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Elisabeth Zielinski, Fachbereichsleitung Eingliederungshilfe, unter 039325 707003 gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?

Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 42_2019_204 an uns. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH

Geschäftsbereich Personalmanagement

Seepark 5

39116 Magdeburg

bewerbung@salus-lsa.de

Weitere Informationen Eingliederungshilfe Magdeburg finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.salus-lsa.de/kliniken-einrichtungen-leistungen/eingliederungshilfe/betreuungsangebote-magdeburg/
 

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:

Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.


Jetzt bewerben