Referenznummer 11_2019_193

In der Salus gGmbH I Fachklinikum Bernburg                                 

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

 (Vollzeit, befristet für 2 Jahre)

Das Fachklinikum Bernburg ist ein modernes und leistungsfähiges Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie im Erwachsenen- und Kinderbereich mit 225 vollstationären und 82 tagesklinischen Behandlungsplätzen. Die Trägerschaft liegt bei der landeseigenen Salus gGmbH, einer Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Heilerziehungspflege
  • Berufserfahrung wäre wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Freude, Erfahrung und Kompetenz in der Arbeit mit Menschen, die an psychischen und psychiatrischen Störungen leiden
  • Bereitschaft zur Mitgestaltung von Behandlungsprozessen in der allgemein-, suchtspezifischen, gerontopsychiatrischen oder kinder- und jugendspezifischen Betreuung und Pflege
  • Ermöglichen von förderlichen Beziehungserfahrungen im Rahmen der Bereichspflege
  • Interesse an der Mitgestaltung und Anwendung von neuen pflegerischen Konzepten im Umgang mit Symptomen und Krankheitsbildern von Erwachsenen
  • Hohe emotionale und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit, sich mit patientenbezogenen lebensrelevanten Problemstellungen auseinanderzusetzen
  • Selbstständige Leitung von Gruppen mit psychiatrisch erkrankten Patienten und Patientinnen

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung gemäß Vergütungstarifvertrag der Salus gGmbH

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ralf Woldmann, Pflegedienstleitung des Fachklinikums Bernburg unter 03471 34 4464 gerne zur Verfügung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?

Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 11_2019_193 an uns. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg
bewerbung@salus-lsa.de

Weitere Informationen zum Fachklinikum Bernburg finden Sie unter dem folgenden Link:

www.salus-lsa.de/fachklinikum-bernburg

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:

Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.


Jetzt bewerben