Referenznummer 80_2019_226

In der Salus gGmbH

Zentrale Dienste Magdeburg

sind zum 01. August 2020

2 Ausbildungsstellen zum

Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) zu besetzen.

Gesundheitswesen ist für Sie eine Branche der Zukunft?

Sie wollen fundiertes Wissen erlangen und selbstständig arbeiten?

Sie verfügen über einen erweiterten Realschulabschluss/Hochschulreife oder eine vergleichbare Ausbildung?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Die Salus Altmark Holding (SAH) ist eine gemeinnützige Trägergesellschaft, die am 1. Januar 2018 an den Start gegangen ist. Unter ihrem Dach sind die Salus gGmbH und die Altmark-Klinikum gGmbH vereint - Unternehmen der öffentlichen Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in denen sich tagtäglich rund 3.360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das körperliche und seelische Wohl von Menschen in Sachsen-Anhalt engagieren.

Die Salus gGmbH ist eine Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt mit insgesamt rund 2.300 Beschäftigten. Die inhaltlichen Arbeitsschwerpunkte der Einrichtungen liegen in der psychiatrisch-psychotherapeutischen, neurologischen sowie kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgung, in der forensischen Psychiatrie sowie in spezialisierten Angeboten der Behindertenhilfe, der Altenpflege sowie der Kinder- und Jugendhilfe im Land Sachsen-Anhalt.

Zu Ihren Stärken zählen:

  • Freundlichkeit, Aufgeschlossenheit und Engagement
  • Eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Neugier, Lernbereitschaft und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Begeisterung in einem Team zu arbeiten
  • Grundlegende EDV-Kenntnisse

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie übernehmen allgemeine kaufmännische Aufgaben und planen bzw. organisieren Geschäfts- und Leistungsprozesse,
  • Sie entwickeln Dienstleistungsangebote, übernehmen Aufgaben im Qualitätsmanagement oder Marketing,
  • Sie durchlaufen verschiedene Abteilungen der Verwaltung (Personalmanagement, Finanz- und Rechnungswesen, Logistik, Patientenaufnahme und -verwaltung u.a.),
  • Sie erledigen Aufgaben der allgemeinen Bürowirtschaft und Organisation:
  • verwaltungstechnischer Schriftverkehr
  • Informationen und Daten einholen, erstellen und aufbereiten
  • Eingangsrechnungen kontrollieren
  • Berichte, Aufstellungen anfertigen etc.

Die theoretische Ausbildung findet in Halle statt, die praktische Ausbildung erfolgt in Magdeburg, Uchtspringe und Bernburg. Die ausgewiesene Stelle wird entsprechend des Vergütungstarifes für Auszubildende der Salus gGmbH bewertet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30. November 2019 unter Angabe der Referenznummer 80_2019_226 an uns.

Für Rückfragen steht Ihnen Britta Zornemann unter 0391 60753241 zur Verfügung.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg
bewerbung@salus-lsa.de

Weitere Informationen zur Salus gGmbH finden Sie unter dem folgenden Link: http://salus-lsa.de/

Bitte erlauben Sie folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:

Sollten Sie den Wunsch haben, uns die Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.


Jetzt bewerben