Referenznummer 70_2019_236

In der Salus-Praxis GmbH  

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Standort Haldensleben

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

oder einen Facharzt für Neurologie (m/w/d)

(Voll- oder Teilzeit, unbefristet)

Die Salus gGmbH ist eine Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt, zum Salus-Verbund gehören derzeit 14 Krankenhaus- und Heimeinrichtungen sowie drei Tochtergesellschaften mit insgesamt rund 2.200 Beschäftigten. Die inhaltlichen Arbeitsschwerpunkte der Einrichtungen liegen in der psychiatrisch-psychotherapeutischen, neurologischen sowie kinder-und jugendpsychiatrischen Versorgung, in der forensischen Psychiatrie sowie in spezialisierten Angeboten der Behindertenhilfe, der Altenpflege sowie der Kinder- und Jugendhilfe im Land Sachsen-Anhalt.

Die Tochtergesellschaft Salus-Praxis GmbH betreibt derzeit an insgesamt 8 Standorten in Sachsen-Anhalt Medizinische Versorgungszentren, die Sprechstunden mit Fachärzten für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie, Neurologie, Innere Medizin, Allgemeinmedizin und spezieller Schmerztherapie vorhalten. Ergänzt wird das Angebot durch nichtärztliche ambulante Leistungen der Soziotherapie und Physiotherapie.

Wir erwarten:

  • einen motivierten Mitarbeiter, dem die unmittelbare Mitarbeit am Patienten ohne unternehmerisches Risiko und ohne eine überbordende Bürokratie wichtig ist
  • wir erwarten fachliche und soziale Kompetenz und die Bereitschaft zur Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung

Wir bieten:

  • ein angenehmes Arbeitsklima mit erfahrenen Mitarbeitern in dem sie sich verwirklichen können
  • eine effiziente Organisation in neuen und modernen Praxisräumen
  • die Möglichkeit zum vernetztem Arbeiten (ambulant, (teil-)stationär) im Team
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten (gerne auch in Teilzeit oder Nebentätigkeit)
  • eine attraktive Vergütung nach unserem mit dem Marburger Bund abgeschlossenen Ärztetarifvertrag
  • leistungsorientierte Zusatzverdienstmöglichkeiten und weitere Benefits
  • selbstverständlich helfen wir Ihnen bei Bedarf bei der Wohnungs- sowie Kinderbetreuungssuche und unterstützen Sie bei Fort- und Weiterbildungen

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sandra Umbusch, Kaufmännische Leiterin der Salus-Praxis, unter 0391 60753371 oder s.umbusch@salus-lsa.de gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?

Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 70_2019_236 an uns.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg
aerzte@salus-lsa.de

Weitere Informationen zur Salus-Praxis finden Sie unter dem folgenden Link: www.saluspraxis.de

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:

Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um

Zusendung einer kennwortgeschützten Zip‐Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer

gesonderten E‐Mail an aerzte@salus‐lsa.de schicken oder uns telefonisch mitteilen ‐ vielen Dank.


Jetzt bewerben