Referenznummer 11_2019_261

In der Salus gGmbH I Fachklinikum Bernburg 
Klinik für Abhängigkeitserkrankungen
Station zur qualifizierten Entgiftungsbehandlung bei Drogenabhängigkeit

suchen wir zum 01. Dezember 2019 einen 

Diplompsychologen/Psychologischen Psychotherapeut (m/w/d)

(Teilzeit, 30 bis 32 h/Woche, zunächst befristet für 3 Jahre)

Das Fachklinikum Bernburg ist ein modernes und leistungsfähiges Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie im Erwachsenen- und Kinderbereich mit 225 vollstationären und 82 tagesklinischen Behandlungsplätzen. Die Trägerschaft liegt bei der landeseigenen Salus gGmbH, einer Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt. 

Für diese Aufgabe erwarten wir:

•    ein abgeschlossenes psychologisches Hochschulstudium (Diplom- oder Masterabschluss)
•    Sie befinden sich in Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) gemäß Psychotherapeutengesetz (PsychThG) und haben gemäß §8 PsychThG Ihre 1200 Stunden praktische Tätigkeit in einer klinisch-psychiatrischen Einrichtung bereits absolviert
•    Interesse und Bereitschaft Patienten in der vertieften Auseinandersetzung mit Abhängigkeitserkrankungen zu begleiten
•    Teamfähigkeit und hohe Eigeninitiative
•    fachliche und soziale Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

•    die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team aus Ärzten, Sozialarbeitern, Krankenschwestern und -pflegern sowie Ergo- und Physiotherapeuten (m/w/d)
•    die Möglichkeit ein bestehendes therapeutisches Konzept weiterzuentwickeln 
•    ein gutes soziales Klima in einer modernen Einrichtung
•    familienfreundliche Arbeitszeiten
•    Fortbildungsmöglichkeiten
•    die ausgewiesene Stelle wird entsprechend der Qualifikation nach dem Vergütungstarifvertrag der Salus gGmbH bewertet  

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Antje Möhlig, Ärztliche Direktorin des Fachklinikum Bernburgs, unter 03471 34 4367 gern zur Verfügung.  

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden? 
Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 11_2019_261 an uns. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH  
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg
bewerbung@salus-lsa.de

Weitere Informationen zum Fachklinikum Bernburg finden Sie unter dem folgenden Link:
www.salus-lsa.de/fachklinikum-bernburg

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:
Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.


Jetzt bewerben