Referenznummer 11_2020_029

In der Salus gGmbH

Tagesklinik Wittenberg des Fachklinikums Bernburg

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologen (Diplom- oder Masterabschluss) mit therapeutischer Erfahrung (m/w/d) bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

 (32 Wochenstunden, befristet für Elternzeit)

Das Fachklinikum Bernburg ist ein modernes und leistungsfähiges Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie im Erwachsenen- und Kinderbereich mit 225 vollstationären und 82 tagesklinischen Behandlungsplätzen. Die Trägerschaft liegt bei der landeseigenen Salus gGmbH, einer Betreibergesellschaft für sozial orientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt. In den Bernburger Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psy­cho­somatik und -psychotherapie gibt es insgesamt 60 stationäre Therapieplätze und 42 Tagesklinikplätze an den Standorten Bernburg, Dessau-Roßlau und Lutherstadt Wittenberg.

Ergänzt wird das stationäre und teilstationäre Spektrum durch eine Institutsambulanz und ein MVZ.

Das bindungsorientierte Behandlungskonzept der Tagesklinik Wittenberg ist indikationsgerecht und Schulen übergreifend ausgerichtet, wobei wir Schwerpunkte im Bereich der Familientherapie, der gemeindenahen Versorgung und der Zusammenarbeit im regionalen Kooperationsverbund setzen.

Die Tagesklinik befindet sich in einer rekonstruierten Jugendstilvilla und verfügt über 18 Behandlungsplätze für Mädchen und Jungen zwischen 4 und 18 Jahren.

Lutherstadt Wittenberg, die Stadt des Reformationsjubiläums 2017, liegt verkehrsgünstig zwischen Berlin und Leipzig/Halle und ist mit dem Auto über die A9 bzw. mit dem Zug über ICE-Anbindung (nur eine gute halbe Stunde) leicht zu erreichen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes psychologisches Hochschulstudium bzw. Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (m/w/d)
  • berufspraktische Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Teamfähigkeit und hohe Eigeninitiative
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • kreatives, empathisch am Patienten orientiertes Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team aus Ärzten, Psychologen, Sozialarbeitern, Pflege- und Erziehungsdienst, Ergo-, Sport- und Musiktherapeuten
  • ein gutes soziales Klima mit flacher Hierarchie
  • eine Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung gemäß Vergütungstarifvertrag der Salus gGmbH
  • attraktive Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Tilo Kranepohl, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychosomatik/-psychotherapie des Fachklinikums Bernburg, unter 03471 344110 oder Herr Joachim Perlberg, Leitender Oberarzt der Tageskliniken Dessau und Wittenberg, unter 03491 4200935 gern zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?
Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 11_2020_029 an uns. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg
bewerbung@salus-lsa.de

Weitere Informationen zum Fachklinikum Bernburg finden Sie unter dem folgenden Link:
www.salus-lsa.de/fachklinikum-bernburg

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:
Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an bewerbung@salus-lsa.de schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.


Jetzt bewerben