Chatten mit Piet: Smart mit dem Smartphone leben

Ihr habt euer Handy immer und überall dabei. Es ist toll, ungezwungen mit Freunden zu chatten und das Allerneueste sofort zu erfahren. Ihr könnt Musik hören, Fotos oder Videos aufnehmen und wenn es langweilig wird, dann habt ihr gleich mehrere Spiele in der Tasche. Doch kennt ihr das auch: ewig warten und frustriert sein, weil sich eure Freunde nicht zurückmelden? Werdet ihr manchmal traurig oder wütend, wenn ihr eine komische Nachricht erhaltet? Kriegt ihr vielleicht auch schlechte Laune, wenn ihr sehr lange nur auf den Handybildschirm schaut? Unser Rabe Piet hat ein paar Tipps für euch, wie Smartphone und Leben gut zusammenpassen.

Amy, 9 Jahre, will wissen:

Muss ich immer Mutti fragen?

Mehr erfahren

Leonie, 11 Jahre, fragt sich:

Ist meine Freundin wirklich meine Freundin?

Mehr erfahren

Jannek, 14 Jahre, findet:

Ich brauch' mal Pause!

Mehr erfahren

Lukas, 12 Jahre, will wissen:

Macht Spielen wirklich krank?

Mehr erfahren