Station K 1

Windlicht

Auf der Station befinden sich 10 Jugendliche in zwei Gruppen. Jede Gruppe hat ein festes Team von Betreuern, einen Wohnbereich sowie einen eigenen Tagesablauf, der vorwiegend aus Gruppentherapien, wie Kunsttherapie, Sporttherapie, Entspannungsverfahren, Gruppengespräche, Einzeltherapien, Unterricht sowie gemeinsamer Freizeitgestaltung besteht.

Wir wollen zusammen mit den Jugendlichen und ihren Familien sowie den wichtigen Bezugspersonen nach Stärken, Fähigkeiten und Erfahrungen suchen, die dabei helfen können, die derzeitigen Schwierigkeiten zu vermindern.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!
Das Team der Station K 1 „Windlicht“

Licht, das Schutz benötigt.
Den Sturm aushalten, dem Sturm standhalten,
dem Sturm etwas entgegenhalten.
Warten, bis der Sturm sich legt.
Schließe die Türe zu, damit das Licht den Raum erhellt.
Schließe die Türe zu, damit der Sturm draußen bleibt.
Schließe dich nicht ein.
Lass dich aufschließen.
Sei aufgeschlossen dem Schutz,
den ich dir biete.

Download Infoflyer