Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychosomatik/-psychotherapie im Fachklinikum Bernburg

Seit dem 1. April 2013 gibt es auch eine Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychosomatik/-psychotherapie im Fachklinikum Bernburg, Haus "Griesinger".

Profil

Wir begrüßen unsere kleinen und großen Patientinnen und Patienten, ihre Eltern und Angehörigen ganz herzlich in unserer Tagesklinik und wollen hier einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben.
Die Tagesklinik mit ihren derzeit 12 Behandlungsplätzen ist, als Außenstelle der Klinik I für Kinder- u. Jugendpsychiatrie/ -psychosomatik/ -psychotherapie, dem Fachklinikum Bernburg angegliedert.

Unser Ziel ist es, unsere Patienten ein Stück auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten und auf diesem voranzubringen. Die Patienten kehren jeden Tag nach der Therapie in ihr Zuhause zurück.

Zu unserem Team gehören Ärzte, Psychologen, Krankenschwestern, Pfleger, Erzieher, Ergo- und Sporttherapeuten, Sozialarbeiter und Lehrer. Wir alle arbeiten intensiv bei der Behandlung der Kinder und Jugendlichen zusammen und stehen in enger Verbindung mit den einweisenden Ärzten, Therapeuten,  Kindertagesstätten, Heimatschulen sowie bei Bedarf mit Ämtern und Behörden.

Behandlungsspektrum

Wir behandeln Kinder und Jugendliche nach umfassender Diagnostik bis zum Alter von 18 Jahren mit folgenden Krankheitsbildern: 

  • emotionale Störungen mit psychischer  und/oder körperlicher Symptomatik
  • Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) mit allen Folgeerscheinungen
  • Störungen des Sozialverhaltens
  • Lern- und Entwicklungsstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Anpassungs- und Belastungsstörungen
  • Angst und Depression
  • Schulschwierigkeiten

Die Behandlung erfolgt montags bis freitags von 7:30 bis 15 Uhr (auch in den Schulferien). Die Tagesklinik ist von 7 bis 16 Uhr geöffnet. An den Wochenenden und an gesetzlichen Feiertagen ist die Tagesklinik geschlossen. 

Therapie

Das therapeutische Angebot ist mehrdimensional und beinhaltet vor allem verhaltenstherapeutische und systemische Ansätze.

Unsere Angebote

  • Gruppengespräche
  • Ergotherapie, Musiktherapie
  • Sport- und Bewegungstherapie
  • Entspannungsübungen, Konzentrationstraining
  • kommunikative Bewegunstherapie
  • individueller Schulunterricht
  • Einzeltherapien

Darüber hinaus sind Sie als Eltern gefordert, den Therapieprozess aktiv mitzugestalten, z. B. durch Familiengespräche, Teilnahme an der wöchentlich stattfindenden Mehrfamilientherapie und gemeinsame Bearbeitung von Therapieprogrammen. Am Ende der Therapie wird zudem eine schrittweise Wiedereingliederung in die Heimatschule vorgenommen.

Download

Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychosomatik/-psychotherapie Bernburg

Telefon:
+49 3471 34-4416

Fax:
+49 3471 34-4022

E-Mail:
fkh.bernburg@salus-lsa.de

Olga-Benario-Straße 16-18
06405 Bernburg

Dipl.-Psych.  Thurid Langer

Psych. Psychotherapeutin

Telefon:
+49 3471 34-4416

E-Mail:
t.langer@salus-lsa.de

Tilo Kranepohl

Chefarzt

Telefon:
+49 3471 344110

Fax:
+49 3471 344122

E-Mail:
t.kranepohl@salus-lsa.de