Tageskliniken am Standort Bernburg

Neben unseren stationären Leistungen bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur tagesklinischen und ambulanten Hilfe in Wohnortnähe. Das Spektrum reicht von komplexen medizinisch-therapeutischen Leistungen bis hin zur psychiatrischen Fachkrankenpflege im häuslichen Umfeld. 

Tageskliniken

Die Therapie in einer Tagesklinik kann eine Alternative zum vollstationären Aufenthalt sein. Voraussetzung ist, dass die Patienten trotz ihrer Erkrankung den Alltag zu Hause gut bewältigen und sich nicht in Gefahr bringen. Unter der Woche werden sie nach einem individuellen Therapieplan in der Tagesklinik behandelt und finden hier einen stabilisierenden Rahmen. Am Nachmittag gehen die Patienten nach Hause und verbringen dort die Nacht sowie das Wochenende. Vorteil: Man bleibt auch während einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung im vertrauten Lebensumfeld und kann so zum Beispiel familiäre Verpflichtungen und die Therapie miteinander vereinbaren. Manchmal erfolgt die tagesklinische Behandlung auch im Anschluss an einen stationären Aufenthalt, um schrittweise wieder ins Alltagsleben zurückzufinden. 

Ambulante Angebote

Der Ambulante Psychiatrischen Pflegedienst unterstützt Patienten im häuslichen und sozialen Umfeld. In den psychiatrischen Institutsambulanzen werden Diagnostik und Behandlung mit den komplexen Möglichkeiten eines Krankenhauses angeboten.