Wohngruppe "Lebensmut" Torgau

In der sozialpädagogischen Wohngruppe „Lebensmut“ werden drei Plätze zur Aufnahme angeboten. Die sozialpädagogischen Wohngruppe ist eine Hilfeform mit Familienstruktur.

Die Einrichtung befindet sich mitten in der Stadt Torgau. Torgau ist eine Kleinstadt an der Elbe. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut. Öffentliche Verkehrsmittel, Schulen (drei verschiedene Bildungseinrichtungen) Kindertageseinrichtungen (Hort), verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen (Sportvereine, Kino) sind in kürzester Zeit zu Fuß zu erreichen. Ärzte, Therapiepraxen und die Tagesklinik (Anbindung an das Parkkrankenhaus Leipzig) sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Die angebotenen Leistungen zielen auf den erzieherischen Bedarf im Einzelfall sowie die Gewährung pädagogischer und damit verbundenen therapeutischen Leistungen. Die betreuten Kinder werden durch die Verbindung mit den Angeboten im Alltagsleben in ihrer Entwicklung gefördert, wodurch eine optimale Entwicklung unter Berücksichtigung der individuellen Problemlagen erreicht wird.

Sozialpädagogische Zielsetzung 

In unserer sozialpädagogischen Wohngruppe ist es uns möglich, auf Entwicklungsverzögerungen, Verhaltensaufälligkeiten oder instabile Verhältnisse in der Herkunftsfamilie mit einem sozialpädagogischen Angebot zu reagieren. Die Erziehungsfachstelle ist eine Hilfeform mit Familienstruktur.

Die Kinder sollen in der Familie Müller die Möglichkeit haben, ihre traumatischen und negativen Erziehungserfahrungen zu verarbeiten. Voraussetzung dafür ist eine längerfristige Unterbringung, um den Kindern Sicherheit, Geborgenheit und das Gefühl des Angenommen seins in einem familiären Setting zu vermitteln.

Sie sollen andere Beziehungsmuster kennenlernen und lernen, sich auf neue Beziehungen einzulassen, so wie sich selbst positiv und wertvoll wahrzunehmen. Ziel ist es, den Kindern Selbstsicherheit, Vertrauen und Eigenverantwortung zu vermitteln und erzieherische Defizite zu kompensieren. Unterstützt durch Integration in soziale Systeme sowie der Sicherheit und Geborgenheit des Familiensystems, sollen die Kinder ganzheitlich gefördert werden, um Defizite zu bearbeiten und eigene Ressourcen zu erkennen und zu stärken.

Die sozialpädagogischen Wohngruppe „Lebensmut“ bietet ein langfristiges familiäres Bezugssystem, in dem die Kinder selbständig werden und Handlungs-, Beziehungs- und emotionale Kompetenz für das (gesellschaftliche) Leben erlernen.

Wohngruppe "Lebensmut" Torgau

Telefon:
+49 3421 707321

Fax:
+49 32223 755171

Holzweißigstraße 26
04860 Torgau