Psychische und neurologische Erkrankungen

In dieser Rubrik stellen wir schrittweise Informationen zu wichtigen psychischen und neurologischen Erkrankungen bei erwachsenen Menschen zur Verfügung. Die Beiträge  enthalten allgemeine Hinweise und bieten eine laienverständliche erste Orientierung.  Mit ihren persönlichen Beschwerden, unklaren Anzeichen oder Problemen wenden Sie sich unbedingt vertrauensvoll an den Haus- oder Facharzt. Welche Hilfen Ihnen in den Salus-Einrichtungen angeboten werden können, finden Sie am Ende des jeweiligen Beitrages.

Bipolare Störung – Psychische und neurologische Erkrankungen

Bipolare Störung

Bei einer bipolaren Störung handelt es sich um eine schwere psychische Erkrankung, welche auch als manisch-depressive Erkrankung bekannt ist.

Mehr erfahren
Borderline-Störung – Psychische und neurologische Erkrankungen

Borderline-Störung

Das Borderline-Syndrom gehört nach dem heutigen Stand der Wissenschaft zu den Persönlichkeitsstörungen. Es handelt sich um eine Störung der Gefühlsregulationen.  Betroffene leiden unter äußerst belastenden, oft als unerträglich empfundenen  Anspannungszuständen.

Mehr erfahren
Depression – Psychische und neurologische Erkrankungen

Depression

Die Depression ist die am häufigsten vorkommende psychische Erkrankung weltweit. Dabei handelt es sich nicht um keine Geistes-, sondern um eine Gemütskrankheit. Sie wirkt sich auf das Denken, die Gefühle, die Wahrnehmung, das Verhalten und die zwischenmenschliche Ebene aus, betrifft aber auch viele Körperfunktionen.

Mehr erfahren
Multiple Sklerose – Psychische und neurologische Erkrankungen

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische Erkrankung des zentralen Nervensystems. Falsch programmierte Zellen des Immunsystems greifen die Schutzschicht der Nervenfasern im Gehirn und im Rückenmark an.

Mehr erfahren
Parkinson – Psychische und neurologische Erkrankungen

Parkinson-Syndrom

Das Parkinson-Syndrom ist eine chronische Erkrankung des Nervensystems. Es kommt dabei zu einer Degeneration von Hirnzellen in bestimmten Hirnarealen. Dabei betrifft es auch  Zellen, die den Botenstoff Dopamin herstellen.

Mehr erfahren
Posttraumatische Belastungsstörung – Psychische und neurologische Erkrankungen

Posttraumatische Belastungsstörung

Erleben Menschen ein für sie äußerst belastendes, auch als „traumatisch“ bezeichnetes  Ereignis, kann es zu einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) kommen. „Trauma“ bedeutet „Verletzung der Seele“, die durch ganz verschiedene Dinge hervorgerufen werden kann. 

Mehr erfahren
Schizophrenie – Psychische und neurologische Erkrankungen

Schizophrenie

Bei der Schizophrenie handelt es sich um eine schwere psychische Erkrankung, welche sehr belastend und meist nicht aus eigener Kraft zu bewältigen ist. Sie zählt zu den sogenannten Psychosen. Leider herrschen noch immer Unwissenheit und irrige Vorstellungen über diese Erkrankung vor.

Mehr erfahren