Fachklinikum Uchtspringe

Von einer psychischen Erkrankung oder Störung kann jeder Mensch zu jedem Zeitpunkt im Lebensverlauf betroffen sein. Große Unterschiede gibt es, wenn man die verschiedenen Krankheitsbilder im Kontext mit der jeweiligen Lebensphase und individuellen Situation der Betroffenen betrachtet. Kinder und Jugendliche beispielsweise haben andere Bedürfnisse als Berufstätige, Senioren im Ruhestand oder auch Menschen mit Behinderung. Darauf sind wir vorbereitet. Das klinische Leistungsspektrum reicht von speziellen Versorgungsangeboten für kleine Kinder bis hin zu altersspezifischen Settings für hochbetagte Patienten. Neben den psychiatrischen können auch neurologische und schlafbezogene Leiden fachkundig diagnostiziert und behandelt werden.

Unser Fachklinikum befindet sich in Uchtspringe, einem Ortsteil der Hansestadt Stendal, und liegt am Rande der Colbitz-Letzlinger Heide. Wir versorgen die Bevölkerung der Altmarkkreise Salzwedel und Stendal in den medizinischen Fachgebieten und Bereichen für Erwachsenenpsychiatrie, Gerontopsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Suchtmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und –psychotherapie, Neurologie und Schlafmedizin.

In einigen Bereichen nehmen wir darüber hinaus überregionale Aufgaben wahr, so zum Beispiel im Bereich der Psychotherapeutischen Medizin und der Schlafmedizin sowie im Deutschen Zentrum für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche mit psychischen Störungen.

Für einweisende Ärzt*innen: 
Kontakte und Ansprechpersonen im Überblick​​​​​​​


Krankenhauszukunftsfonds:
Digitalisierung des Fachklinikums Uchtspringe

Aktuelles

"Willkommen!": Neue Azubis im Fachklinikum begrüßt

Im Salus-Fachklinikum Uchtspringe wurden kürzlich zehn neue Auszubildende begrüßt, die – beginnend im August bzw. September 2024 - den Beruf als Pflegefachkraft erlernen werden. Auf dem Programm des Willkommenstages standen Gespräche und Besichtigungen, bei denen die jungen Frauen und Männer auf den bevorstehenden Lebensabschnitt eingestimmt wurden und sich untereinander kennenlernen konnten.

Mehr erfahren

Ermutigende Entwicklung: Besser leben mit Multipler Sklerose dank fortschrittlicher Therapien

Das Therapiespektrum für Menschen mit der Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose (MS) hat sich in den zurückliegenden Jahren nachhaltig verbessert. Darauf macht Christine Wedekind, Chefärztin der Klinik für Neurologie des Salus-Fachklinikums Uchtspringe im Kontext mit dem Welt-MS-Tages am 30. Mai 2024 aufmerksam. Er steht in diesem Jahr unter dem Leitmotiv „Mit Mut und Stärke leben lernen“. 

Mehr erfahren

Großes Interesse an unserem Fachklinikum Uchtspringe!

In den letzten Wochen besuchten gleich drei Gruppen unser Haus, um sich einen Einblick in unsere Arbeit und die spannende Welt der Psychiatrie zu verschaffen. Wir stellten unsere Einrichtung vor, führten sie über unser grünes Gelände und zeigten einzelne Kliniken.

Zu den Besuchen

Erfolgreiche Abschlüsse in der Praxisanleitung

Vier Mitarbeitende des Pflegedienstes haben erfolgreich die berufspädagogische Weiterbildung zur „Praxisanleitung in der Pflegeausbildung“ abgeschlossen.

Zum Beitrag

Psychiatrisch-psychotherapeutische Sprechstunden auf Ukrainisch und Russisch

Wir erweitern unser therapeutisches Angebot für ukrainisch und russisch sprechende Menschen. Damit soll psychisch Kranken geholfen werden, die sich auf Deutsch nicht ausreichend über ihre Beschwerden verständigen können.

Mehr zu den Sprechstunden

Neue Chefärztin in der Klinik für Neurologie und Schlafmedizin

Unsere Klinik für Neurologie und Schlafmedizin hat eine neue Chefärztin. In die Führungsposition wurde die erfahrene Fachärztin für Neurologie Christine Wedekind berufen.

Zum Bericht

Tagesklinische Versorgung in der Altmark

Das Fachklinikum Uchtspringe baut die tagesklinische Versorgung für psychisch kranke Menschen in der Altmark weiter aus. Beginnend im April 2024, werden die Tageskliniken für Erwachsenenpsychiatrie und Psychotherapie in Salzwedel, Seehausen und Stendal als eigenständiger chefärztlicher Verantwortungsbereich geführt. 

Mehr erfahren
seele-im-alltag-depressionen

Seele im Alltag

Der ganz normale Alltag kann hin und wieder Herausforderungen mit sich bringen. Im Bereich „Seele im Alltag“ erhalten Sie Einblicke zu Themen rund um die psychische Gesundheit.

Zu den Beiträgen