Unternehmensorganisation

Geschäftsführung

Geschäftsführer der Salus gGmbH sind Hans-Joachim Fietz-Mahlow (Sprecher) und Matthias Lauterbach, als Prokuristen sind Walter Jaskulski und Doreen Kassuhn bestellt.

Der Geschäftsführung sind unmittelbar folgende Bereiche zugeordnet:

  • Controlling
  • Finanz-und Rechnungswesen   
  • Interne Revision
  • IT
  • Logistik
  • Personalmanagement  
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  
  • Qualitätsmanagement

 Kontakte

Aufsichtsrat

Die Aufsicht über die Salus gGmbH wird durch den Aufsichtsrat der Salus Altmark Holding gGmbH geführt, der zehn Sitze hat. Drei Mitglieder werden durch das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt in diese Funktion berufen, ein Mitglied durch das Ministerium der Finanzen, ein Mitglied durch den Altmarkkreis Salzwedel und ein Mitglied durch die Gewerkschaft verdi. Drei weitere Sitze sind für Arbeitnehmervertreter der Salus gGmbH und der Altmark Klinikum gGmbH vorgesehen, die von der Belegschaft in diese Funktion gewählt werden. Des Weiteren verstärkt ein externer Sachverständiger das Gremium.

Mitglieder im Aufsichtsrat der Salus Altmark Holding gGmbH sind:

  • Beate Bröcker, Aufsichtsratsvorsitzende, Staatssekretärin im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt
  • Wolfgang Beck, Stellvertreter der Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Abteilungsleiter im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt
  • Werner Theisen, Abteilungsleiter im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt
  • Michael Ziche, Landrat des Altmarkkreises Salzwedel
  • Lisa Obenaus, Referatsleiterin im Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt
    Prof. Heinz Lohmann, selbstständiger Unternehmensberater, Vorsitzender der "Initiative Gesundheitswirtschaft e.V."
  • Bernd Becker, Vertreter der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi
  • Dagmar Laudien, Gesamtbetriebsratsvorsitzende der Salus gGmbH
  • Heike Tischer, Gesamtbetriebsratsvorsitzende der Altmark Klinikum gGmbH
  • Matthias Stattek, Betriebsratsmitglied im Landeskrankenhaus Bernburg

Wissenschaftlicher Beirat

Die Salus gGmbH hat einen wissenschaftlichen Beirat. Dem Gremium gehören Expertinnen und Experten an, die bei ihrer Arbeit an Universitäten, Hochschulen und anderen Institutionen mit Themen befasst sind, die auch für die Entwicklung des Salus gGmbH eine große Rolle spielen. Der Beirat unterstützt den Aufsichtsrat und die Geschäftsführung bei der mittel- und langfristigen Entwicklung der Salus gGmbH unter besonderer Berücksichtigung der sozialen Netzwerk Programmatik.

Die Gesellschafterversammlung

Der Gesellschafterversammlung obliegen insbesondere die Beschlussfassungen über die Jahresabschlüsse, über die Bestellung des Abschlussprüfers sowie über Änderungen im Gesellschaftervertrag. Die Wahrnehmung der Gesellschafterrechte des Landes Sachsen-Anhalt erfolgt durch das Ministerium der Finanzen, vertreten durch Herrn Ministerialrat Andreas Grobe. Die Gesellschafterversammlung tritt in der Regel einmal im Jahr zusammen.

Salus gGmbH

Telefon:
+49 391 60753-0

Fax:
+49 391 60753-33

Seepark 5
39116 Magdeburg