Aktuelles

Ein unvergessliches Maifest im St. Georgii2

In diesem Jahr durften wir ein außergewöhnliches musikalisches Erlebnis beim Maifest im St. Georgii2 genießen. Der talentierte Sänger und Liedermacher Jürgen Fastje aus Oldenburg verzauberte uns mit seinen Klängen und Emotionen. Seine Lieder erzählten Geschichten, die uns alle berührten und in eine andere Welt entführten. Gesang und Tanz um den Maibaum schufen eine schwungvolle und fröhliche Atmosphäre, die den Nachmittag unvergesslich machte. Es war wundervoll zu sehen, wie unsere Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam mit den Gästen aus Uchtspringe und Gardelegen sowie den Angehörigen zu den Klängen von Jürgen Fastje tanzten und lachten. 

Währenddessen wurden unsere Sinne durch den Eiswagen und die vielfältigen Leckereien vom Grillbuffet verwöhnt. Die kühlen Erfrischungen und die herzhaften Speisen trugen zur guten Stimmung bei und machten das Fest zu einem kulinarischen Highlight. Bei strahlendem Sonnenschein genossen wir das Zusammensein im Freien, tauschten Geschichten aus und knüpften neue Freundschaften. Der Sonnenschein spiegelte die Freude wider, die dieser Tag allen Beteiligten brachte. 

Ein herzlicher Dank geht an alle, die dieses Fest möglich gemacht haben. Die sorgfältige Planung und das Engagement unseres Teams sowie die Unterstützung der Angehörigen haben diesen Tag zu einem vollen Erfolg gemacht. Besonders möchten wir uns bei Jürgen Fastje bedanken, dessen Musik das Herzstück unseres Maifestes war. Seine einfühlsamen Lieder und seine herzliche Art haben uns alle tief beeindruckt und werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Wir freuen uns schon jetzt auf die kommenden Veranstaltungen und darauf, wieder solche wunderbaren Momente mit euch zu teilen!